mehr erfahren
Service-Hotline: 0421 - 4840 1710 (Mo-Fr 9-17 Uhr) Versandkostenfrei ab 50 € in DE 1 Monat Widerrufsrecht Vorkasse zu 4 % Skonto
1 von 2
Filter schließen
von bis
  •  
1 von 2

Dekoration mal anders mit Bloom!

Bloom!

Dem Alltag etwas neuen Glanz, neue Formen, Farben und mehr Leben verleihen - Das ist das Ziel des niederländischen Unternehmens Bloom! Die Welt aus einer neuen Perspektive sehen, ein Verständnis für Schönes, weiches und zugleich kunstvolles Material - Beinahe wie die Wahrnehmung des Alltäglichen durch Kinderaugen, so schön und leicht. Hinter Bloom! steck ein kleines Designer-Team, voll mit Ideen, welche für das Außergewöhnliche im Gewöhnlichen sorgen sollen.

Den Durchbruch landete das Label mit den im Jahre 2001 von Rob Slewe entworfenem "Pot Blumentopf", welcher letztendlich 2003 produziert wurde. Dieser erleuchtete Blumentopf ist ein gutes Beispiel für das Ziel der Marke. Ursprünglich wurde dieser aus hochwertigem, doppelwandigem Polyäthylen gefertigte Blumentopf für die Strandpromenade im holländischen Bloemendaal entwickelt, fand jedoch einen derart großen Zuspruch, dass die ganze Welt am innovativen Designobjekt teilhaben sollte. Als leuchtender Blumentopf verschönert dieses Bloom!-Design den Eingangsbereich im Haus, den Garten oder das Fensterbrett und ist nicht nur mit angeschaltetem Licht ein wahrlicher Hingucker.

Jedoch ist es nicht nur der legendäre Pot Blumentopf, welcher Bloom! zu einem Musterbeispiel der Gestaltungsdesigner werden ließ, sondern auch die weiteren beachtlichen Produkte der Linie, die nach dem Durchbruch folgten. Die innovativen Kollektionsideen machen Alltagsgegenstände wie Vasen, Pflanzbehälter und Lichtquellen einmalig. Die Neuinterpretationen von Nutzgegenständen zu Bloom!-Designs lässt die Innen- und Außeneinrichtung in einem neuen, fast verträumten Glanz erstrahlen.

Neben dem Pot Blumentopf umfasst das Sortiment Lampen, Kronleuchter und Vasen. Man darf gespannt sein, welch kreative Meisterstücke die Macher von Bloom! in Zukunft leisten werden.

Zuletzt angesehene Artikel