mehr erfahren
Service-Hotline: 0421 - 4840 1710 (Mo-Fr 9-17 Uhr) Versandkostenfrei ab 50 € in DE 1 Monat Widerrufsrecht Vorkasse zu 4 % Skonto
Filter schließen
von bis
  •  

Swisspearl vereint Ästhetik, Umweltbewusstsein und Funktionalität

EternitDie "Schweizer Perle" Eternit AG hat sich unter anderem auf die Herstellung der hochwertigen Swisspearl-Pflanzgefäße spezialisiert. Das Schweizer Unternehmen arbeitet mit etwa siebzig internationalen Vertragspartnern und namhaften Designern zusammen, deren Entwürfe bereits verschiedene Auszeichnungen erhalten haben. Die Produktion erfolgt in Niederurnen und Payerne, wobei das Hauptaugenmerk neben Ästhetik und Funktionalität auf ökologischen Aspekten liegt. In Niederurnen sind etwa 400, in Payerne etwa 100 Mitarbeiter beschäftigt. Sämtliche Pflanzgefäße der Eternit AG werden per Hand gefertigt.

Pflanzgefäße der besonderen Art

Sie sind schön anzusehen und gelten als äußerst pflanzenfreundlich: Die Eternit Pflanzgefäße werden aus einer schadstofffreien Materialmischung hergestellt. Neben Faserzement und Kalksteinmehl sind Wasser und Luft enthalten. Jedes einzelne Gefäß entspricht dem Entwurf seines Designers und trägt im Inneren ein Etikett, das vom jeweiligen Hersteller unterschrieben ist - ein Zertifikat für liebevolle Handanfertigung. Die formschönen Gefäße sind frostsicher und eignen sich für die ganzjährige Begrünung im Freien. Dank der ästhetischen Designs ergeben sich vielseitige und außergewöhnliche Gestaltungsmöglichkeiten.

Designer und Auszeichnungen

Mehrfach wurden die Pflanzgefäße mit dem Reddot-Design-Award ausgezeichnet, so 2006 das Modell "twista" des Wiener Architekten und Designers Martin Mostböck, der außerdem das Gefäß "arrow" entworfen hat. 2008 und 2009 wurden "d'art" und "cubic" mit demselben Award bedacht, "twista" erhielt zusätzlich 2006 eine Auszeichnung von Focus Energy Silber. Weitere namhafte Designer der Swisspearl-Gartengefäße sind unter anderem Michael Bruggmann, Philippe Cramer und Kevin Fries, die auch in anderen internationalen Projekten bereits mit verschiedenen Awards bedacht wurden. Die Eternit AG selbst ist in der Schweiz nach ISO 9001-2008 zertifiziert und hat vom "Institut Bauen und Umwelt" die Umweltdeklaration für ökologische Herstellungsverfahren erhalten.

Zuletzt angesehene Artikel