mehr erfahren
Service-Hotline: 0421 - 4840 1710 (Mo-Fr 9-17 Uhr) Versandkostenfrei ab 50 € in DE 1 Monat Widerrufsrecht Vorkasse zu 4 % Skonto
1 von 4
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
1 von 4

Königliches Glas aus Dänemark - Holmegaard

Holmegaard

Holmegaard ist eine traditionsreiche Glasmanufaktur aus Dänemark, welche eine lange und interessante Geschichte mit sich trägt: 1823 fragte der Graf Christian Danneskiold-Samsøe bei dem König von Dänemark um die Erlaubnis, eine Glaserei in Holmegaard Mose im Moorland zu gründen. Im selben Jahr starb der Graf, noch bevor er die Antwort vom König erhalten konnte. Wie das Leben manchmal so spielt, traf kurz darauf die Erlaubnis des Königs ein, Holmegaard, wie die Glaserei heißen sollte, zu gründen. Die Witwe des Grafen, Henriette Danneskiold-Samsøe, entschied sich also die Idee von Holmegaard weiter zu entwickeln und etablierte mit der Zeit eine der größten Glasmanufakturen weltweit.

Die Glashütte Holmegaard wurde in einem Moor errichtet, da es dort genügend Torf gab, um die Schmelzöfen dauerhaft beheizen zu können. Angefangen bei der Herstellung von Grünglas, über die Ausweitung auf klare, farblose Gläser bis hin zur Eroberung der nordischen Prominenz, etablierte sich die Manufaktur zur Weltfabrik.

Holmegaard ist der Inbegriff der dänischen Glasindustrie, an deren Entwicklung auch zahlreiche Künstler beteiligt waren. Während des 20. Jahrhunderts prägten namhafte Künstler das Bild des Holmegaard Glases mit ihren Designs, eine bedeutende Tradition war geboren. Die Künstlerdesigns führten dazu, dass einige der bekanntesten Dänen heute mit dem Glasdesign bei Holmegaard in Verbindung gebracht werden.

Auch heute noch werden die exklusiven Designs von Holmegaard per Hand gefertigt. Dank der hochwertigen Qualität, der kreativen, formvollendeten und dennoch praktischen Glasdesigns und des enormen Zuspruchs namhafter Persönlichkeiten genießt Holmegaard einen unheimlich großen Erfolg in der Glaskunst. Exzellente Glaskunstwerke sind es, die dieses dänische Meisterstück beliebt und bekannt machen.

Zuletzt angesehene Artikel