mehr erfahren
Service-Hotline: 0421 - 4840 1710 (Mo-Fr 9-17 Uhr) Versandkostenfrei ab 50 € in DE 1 Monat Widerrufsrecht Vorkasse zu 4 % Skonto
Filter schließen
von bis

Lampen von Normann Copenhagen - Licht spendende Vielfalt mit dem gewissen Etwas

Gegründet mit dem Vorsatz, dem gängigen Design einen neuen Stempel aufzusetzen, konnte sich das dänische Gründer-Duo Jan Andersen und Poul Madsen innerhalb von nur drei Jahren einen Namen in der Welt des hochwertigen Designs machen. Den Ausschlag für den Erfolg des jungen Unternehmens gab gerade eine Lampe, die unter der Bezeichnung Norm 69 als das erste Produkt des Designer-Duos vertrieben wurde. Doch ruhten sich die Designer nicht auf ihren ersten Erfolgen aus, sondern brachten weitere Lampen und viele weitere Produkte für den Heimbereich in Umlauf, die dem Wohnambiente einen neuen Glanz verschafften.

Lampen mit einem unverkennbaren Stil

Von den Lampen des dänischen Designer-Paares kann zurecht behauptet werden, dass sie unverkennbar sind. Schon mit der ersten Leuchte, der Norm 69, brachte der Hersteller ein individuelles Leuchtobjekt auf den Markt, das sich ins Gedächtnis einprägte. Bestand der Schirm dieser Pendelleuchte noch aus einem mit Zacken besetzten Ball, rufen die Lampen mit dem wohlklingenden Namen Bell eine vollkommen unterschiedliche Assoziation hervor. Bell, das sind Pendellampen, die in der Form einer Glocke gehalten sind und nicht, wie ihre gusseisernen Kameraden wohlklingende Töne versprühen, sondern ein weiches Licht in den Raum abgeben, das sich einer Sinfonie aus aufeinander abgestimmten Tönen gleich verhält. 

Keine Lampe wie eine andere

Schmückt eine Lampe von Normann Copenhagen den Raum, erhält er ein unverkennbares Merkmal. Keine der Lampen wirkt gewöhnlich; sie alle sind zart und geben das Antlitz diverser Motive wieder. So erinnert die Leuchte Norm 06 an eine aufgehende blühte, die Star lamp bildet einen Stern am Abendhimmel ab und die Lampe Bau erinnert an ein kindliches Mobile, das unweigerlich die Blicke auf sich zieht und für einen farblichen Anreiz sorgt. Bodenleuchten, die wie Laternen in die Höhe ragen, pilzförmige Stehlampen und kunstvoll akzentuierte Tischleuchten bereichern die Auswahl und gehen Hand in Hand mit den geschmackvollen Accessoires von Normann Copenhagen. 
Heute, fast 15 Jahre nach der Gründung, unterhalten die Gründer des Unternehmens weltweite Niederlassungen und arbeiten mit jungen Designern als auch mit den Größen der Designbranche zusammen. Jedes Produkt, jede Einzelne der Lampen erzählt eine Geschichte, die das ausführliche Erkunden Wert ist.

Zuletzt angesehene Artikel