mehr erfahren
Service-Hotline: 0421 - 4840 1710 (Mo-Fr 9-17 Uhr) Versandkostenfrei ab 50 € in DE 1 Monat Widerrufsrecht Vorkasse zu 4 % Skonto

Dem Teak gehört die volle Aufmerksamkeit von Weishäupl und findet sich in vielen seiner Möbel-Kollektionen und im weltläufigen Teakschirm wieder. Ob von Weishäupl als Vollholz und Teakdeck verarbeitet oder in Kombination mit anderen Werkstoffen - Teak gehört noch immer zu den wertvollsten und damit beliebtesten Hölzern für die Herstellung von widerstandsfähigen Gartenmöbeln, Wohneinrichtungen und dekorativen Accessoires. Die Geschichte des Teak und damit sein Siegeszug in die westliche Welt ist eng verknüpft mit dem Kolonialismus der Niederlande und des Britischen Weltreichs. Die Niederländer brachten Stecklinge vom Teakbaum aus seinen natürlichen Ursprungsgebieten Thailand, Vietnam und Burma nach Java/Indonesien, wo es noch heute in reiner Plantagenkultur angebaut wird. Man konnte somit den enormen Holzbedarf für den Schiffbau decken und dabei erwies sich das harte und fäulnisresistente Teak als idealer Baustoff.

Die Engländer ließen sich aus Teak Möbel bauen, denen die Feuchte der Tropen nichts ausmachte, und exportierten diese in die Heimat. Darunter befand sich bestimmt der eine oder andere Teakschirm für die Damen der Offiziere. So lässt sich ein weiter Bogen spannen, bis Teakmöbel für die Freizeitnutzung ihren Weg in unsere Gärten gefunden haben. Sind Feuchtigkeit und schwankende Temperaturen mitteleuropäischer Jahreszeiten genau die Bedingungen, die dem Teak so entgegen kommen. Dennoch scheint auch uns die Sonne hin und wieder direkt auf den Kopf und nicht selten erfüllt ein Teakschirm von Weishäupl die Funktion eines Sonnenschutzes für Mensch und Pflanze.

Gestänge, Naben und Schirmstamm am Teakschirm von Weishäupl sind sämtlich aus Vollholz - dort wo Verleimungen des Materials notwendig werden, sind diese von Weishäupl mehrfach mit einem wasserfesten Ergebnis ausgeführt. Ein Teakschirm von Weishäupl lässt sich mit einem Flaschenzug öffnen und schließen und kann im trockenen Zustand optional mit einer Schutzhülle zusammengefasst werden. Für eine lange Lebensdauer und Materialbeständigkeit empfiehlt Weishäupl bei der Auswahl der Bespannung für den Teakschirm eher zum UV-/und wetterbeständigen Dolan (100% Acrylgewebe) zu greifen. Dolan ist strapazierfähig, formstabil und schmutzabweisend ausgerüstet. Ein Weishäupl Teakschirm ist in vielen frischen Nuancen der Farbpalette und fröhlich vitalen Streifendessins erhältlich.

Zuletzt angesehene Artikel